Motorradhotel in Seefeld

Motorradhotel KlassifizierungMotorradhotel KlassifizierungMotorradhotel Klassifizierung Motorrad- Hotel Olympia in Seefeld in Seefeld

Unser motorradfahrerfreundliches Hotel Olympia in Seefeld in Seefeld bietet Ihnen 24 Zimmer und 50 Betten. Einzelzimmer können Sie hier schon schon ab 53Euro die Nacht buchen. Unser Motorradhotel liegt in der Urlaubsregion Seefeld in Tirol. Mehr als 2368 (PageViews) Motorradbegeisterte haben sich diesen Internetauftritt seit Beginn seiner tourenhotel Partnerschaft in angesehen.


  •  Hotel Olympia in Seefeld in Seefeld

    Hotel Olympia in Seefeld in Seefeld

  •  Hotel Olympia in Seefeld in Seefeld

    Hotel Olympia in Seefeld in Seefeld

  •  Hotel Olympia in Seefeld in Seefeld

    Hotel Olympia in Seefeld in Seefeld

  •  Hotel Olympia in Seefeld in Seefeld

    Hotel Olympia in Seefeld in Seefeld

  •  Hotel Olympia in Seefeld in Seefeld

    Hotel Olympia in Seefeld in Seefeld

  •  Hotel Olympia in Seefeld in Seefeld

    Hotel Olympia in Seefeld in Seefeld

  •  Hotel Olympia in Seefeld in Seefeld

    Hotel Olympia in Seefeld in Seefeld

Latitude: 47.327344
Longitude: 11.192004

Hotel Olympia in Seefeld

Milserstraße 433
6100  Seefeld

Phone: +43 5212 2334
Fax    :+43 5212 4470


: Video ansehen

WWW: Öffne Webseite


Unverbindlich Anfragen: Anfragen
GRUPPENANFRAGEN: ab 4 Personen


Gästebewertungen      : Lesen


Wie wäre es mit einem Quickie? Bist du schon unterwegs, dann sicher Dir schnell online eines der letzten begehrten Zimmer: Verfügbarkeit prüfen, Preis anzeigen lassen und direkt online buchen.

Besuchen Sie uns auf: FACEBOOK

Ausstattung: KlassifizierungKlassifizierungKlassifizierung
24 Zimmer und 50 Betten

Einzelzimmer schon ab 53€
Doppel ab 96€ / Nacht

Zur Regionsübersicht: GoBack


Hotelbar - Aufenthaltsraum - Biergarten - Terrasse - Grillplatz - Nichtraucherzimmer - TV - Telefon - Fön - WLan


Besonders Motorradfahrerfreundlich:

Trockenraum @ einen Hochdruckreiniger @ eigene Straßenkarten @ Roadbooks @ Motorradzeitschriften liegen an der Rezeption. @ Wir bieten geführte Tagestouren an. @ Sollte es auf der Tagestour unerwartet eine kleine Panne geben. Wir organisieren einen Rückholservice. @ NATÜRLICH HABEN WIR VIELE EIGENE TOLLE TOURENVORSCHLÄGE FÜR EUCH


Wohin mit dem Motorrad?

Ein Unterstellplatz @ Stellplatz sind für Eure Bikes vorhanden.



Partnerhausbeschreibung:
Zuhause ist, wo das Herz ist. Urlaub ist, wo Freude wohnt.
Urlaub in Seefeld in Tirol ist einfach schön. Einfach echt. Einfach zum Wohlfühlen. Mit offenen Armen heißen wir Sie in unserem Olympia Hotel Garni im Herzen von Seefeld willkommen. Treten Sie ein und genießen Sie!

Unser familiär geführtes 3-Sterne-Hotel Olympia liegt im Ortszentrum von Seefeld in Tirol – malerisch umrahmt von Bergen, Wiesen und Wäldern und zugleich erfüllt vom Charme des belebten Ortes. Ohne zu übertreiben, können wir sagen: das Seefelder Plateau ist einer der schönsten Plätze Tirols. Idyllisch eingebettet zwischen Wettersteingebirge und dem Karwendel ist Seefeld ein sonniges Urlaubsparadies, das alle Wünsche erfüllt: von Aktivurlaub über Erholungsurlaub bis zu Familienurlaub.

Den Moment leben. Sich erholen. Genießen.
Das Hotel Olympia in Seefeld steckt voller freudiger Überraschungen. Voller liebevoller Details, die von einer Atmosphäre der Harmonie, Ruhe und Lebensfreude umspielt werden. Hier findet garantiert jeder seinen ganz persönlichen Lieblingsplatz zum Ausruhen, Entspannen und Energietanken.

Unser Kaminzimmer
Das Kaminzimmer in unserem Hotel in Seefeld lebt vom heimeligen Charme des offenen Kamins. Von Gemütlichkeit, Behaglichkeit und der langen Geschichte des Hotels, die das warme Holz erzählt.
Der perfekte Ort, um bei einem guten Buch ein Gläschen Wein zu genießen.

Unsere Sonnenterrasse und unser Garten
Wer Anderen eine Blume sät, blüht selber auf. In unserem verträumten Garten blüht eine herrlich duftende Blütenpracht, die unsere einladende Sonnenterrasse farbenfroh umrahmt.

Hier gedeihen auch unsere wertvollen Küchenkräuter. Aufgepeppt mit vielen liebevollen Details und dabei naturbelassen – im Garten des Hotel Olympia findet sich für jeden ein lauschiges Wohlfühlplätzchen. Unser inhabergeführtes 3 Sterne Hotel in Seefeld empfiehlt sich als Start- und Ausgangspunkt zu den schönsten Motorradtouren um die Schönheit Tirols auf ganz besondere Weise zu erleben. Ernst, der Hausherr ist selbst leidenschaftlichen Biker und gibt seinen Gästen gerne sein Wissen und wertvolle Insidertipps weiter und hilft bei der Tourenplanung.

Wer im Hotel Olympia in Seefeld eincheckt, wird sofort von einer Atmosphäre voller Lebensfreude und Herzlichkeit empfangen. Wir führen unser 3-Sterne Hotel mit großer Leidenschaft und Hingabe, stets persönlich, humorvoll und ehrlich.

„Wir“, das sind Elisabeth und Ernst Schnegg: zwei echte Allrounder, die sich mit der Übernahme des Hotel Olympia in Seefeld einen persönlichen Lebenstraum erfüllt haben. Mit dem Lebensmotto „Lebe, liebe, lache!“ im Rücken heißen wir Sie als Gastgeber mit Leidenschaft in unserem Hotel willkommen.


  • ► Unverbindliche Reservierungsanfrage
  • Anfahrt
    Ihre Anreise mit dem Auto von jeder Himmelsrichtung
    NORDEN: Auf dieser Strecke sind Sie MAUTFREI unterwegs. Autobahn München A 95 nach Garmisch-Patenkirchen, B 2 nach Mittenwald, auf der B 177 nach Seefeld

    OSTEN:Vignettenpflicht beim Übergang nach Österreich. Zu kaufen bei allen Tankstellen. Autobahn A 8 von München in Richtung Salzburg, beim Inntaldreieck weiter auf der A 12 Innsbruck - Ausfahrt Zirl über Zirler Berg auf der B 177 nach Seefeld

    SÜDEN: Vignettenpflicht beim Übergang nach Österreich. Brenner (Brennerautobahn A13) nach Innsbruck A 12, Ausfahrt Zirl über Zirler Berg auf der B 177 nach Seefeld

    WESTEN: Von Kempten kommend nach Füssen, Reutte, Fernpaß, Imst, weiter auf der Autobahn A 12 (Vignettenpflicht) in Richtung Innsbruck, Ausfahrt Telfs Ost über die Möserer Straße nach Seefeld oder ohne Vignette auf der Bundesstraße ab Imst nach Tarrenz, Mieming, Telfs und über die Möserer Straße nach Seefeld
  • Region
    SEEFLED IN TIROL
    Wer es liebt zu Wandern, Walken oder Klettern hat auf über 650 Kilometern markierten Wander-, Berg- und Klettersteigrouten in allen Schwierigkeitsgraden, die Möglichkeit die einzigartige Naturlandschaft der Olympiaregion in vollsten Zügen zu genießen. Zusätzlich bietet die Nordic Walking und Laufarena mit einem 266 Kilometer ausgeschilderten Streckennetz, Raum für ausgiebige sportliche Betätigung in der Natur.

    Auf über 570 Kilometern Radstrecke bietet sich die Gelegenheit die Naturlandschaft auf zwei Rädern zu entdecken. Von Einsteigerstrecken für Familien bis zu anspruchsvollen Radfahr- und Mountainbike-Touren gilt das Seefelder Hochplateau als eines der abwechslungsreichsten Gebiete im Alpenraum. Für die etwas gemütlichen Sportler gibt es die Möglichkeit ein E-Bike auszuleihen und die Region entspannt zu erkunden.

    Biathlon-Athleten und Begeisterte der nordischen Disziplin bekommen in der Olympiaregion Seefeld auch im Sommer die Gelegenheit sich sportlich zu betätigen. Das nordische Kompetenzzentrum in der Casino Arena Seefeld verspricht mit einer der modernesten Biathlonanlagen und der neuen, einzigartigen 3,6 Kilometer langen Skirollerstrecke beste Voraussetzungen für ein sommerliches Training.

    Für Golfliebhaber befinden sich in der Region perfekte Fairways und Greens eingebettet in eine faszinierende Bergkulisse. Als einer der „Leading Golf Courses Austria“ und einer Platzierung unter den Top 100 Golf-Courses weltweit, ist die 18-Loch-Anlage Seefeld Wildmoos ein wahres Juwel unter den Golfplätzen. Exzellente Bedingungen herrschen auch in der anspruchsvollen 9-Loch-Anlage des Golfclubs Seefeld-Reith, welche auch ohne Mitgliedschaft bespielbar ist. In beiden Anlagen werden maßgeschneiderte Kurse für Kinder, Anfänger und auch Profis angeboten.

    Ob ein Pony-Spaziergang oder ein Ausritt in der Natur, in der Olympiaregion Seefeld gibt eine große Auswahl an Reitmöglichkeiten um auf dem Rücken der Pferde die eindrucksvolle Berglandschaft zu erkunden. Die Reitanlagen verfügen über Indoor- wie Outdoor-Reitplätze und bieten zudem auch Ausritte und Wanderreiten für die ganze Familie an.

    Für Schwimmbegeisterte offeriert die Olympiaregion Seefeld ein abwechslungsreiches Angebot. Der naturbelassene Möserer See lädt nicht nur auf eine Abkühlung, sondern auch zum Verweilen in einer malerischen Naturlandschaft ein. Das Strandbad „Strandperle“ und Waldschwimmbad „Sonja“, inmitten des herrlichen Naturschutzgebietes bieten neben Verköstigung auch Spielflächen zum Austoben. Zusätzlich gibt es 2 Erlebnisbäder mit Rutschen und beheizten Außenpools inklusive umfangreichem Wellnessangeboten und großzügiger Saunalandschaften.

    Stand-Up-Paddling ist aktuell der Trendsport schlechthin und bietet Spaß für die ganze Familie. Der neuartige Sport kann „just-for-fun“ oder auch als einfaches ganzheitliches Körpertraining praktiziert werden. Zudem gibt es ein spezielles SUP-Yoga-Programm für Yogi-Beginner und auch Yogi-Erfahrene - ein einmaliges Konzept, welches Yogaübungen auf dem Wasser in einer naturbelassenen und ruhigen Umgebung inmitten des Naturschutzgebietes anbietet.

    Die Region ist ein Hotspot für alle Tennisfans. Die „Casino“ Tennishalle verfügt über 8 Hallenplätze mit Bross-Slide-Belag und 4 Freiplätze mit genügend Raum für ein ausgedehntes Trainingsprogramm. Zusätzlich stellt der Tennisclub Seefeld 6 Sandplätze für ein Match bereit. Die Möglichkeit für ein Squash-Spiel ist in der ErlebnisWelt Alpenbad gegeben, auf Anfrage kann zusätzlich die Freizeitanlage in Mösern benutzt werden. Die hochqualifizierten Trainer der ESTESS Tennisschule Seefeld betreuen Anfänger, Fortgeschrittene und Profis jeder Altersklasse.

    Eingefleischten Fußball-Fans bieten 2 Fußballplätze ausreichend Möglichkeiten für ein Spiel im Grünen. Auch internationale Spitzenteams schätzen die perfekte Höhenlage und Infrastruktur, sowie die ausgezeichnete Rundumbetreuung und absolvieren jährlich ihr Trainingscamp in der Olympiaregion Seefeld.

    Spannende Erlebnisse mit der ganzen Familie verspricht eine Tour mit dem Segway. Mit einer Geschwindigkeit bis zu 20 Kilometer pro Stunde rollt man durch die eindrucksvolle Naturlandschaft der Olympiaregion Seefeld. Mit Begleitung eines erfahrenen „Trekking-Führers“ kann ein herrlicher Ausflug auf die umliegenden Almen und Hütten unternommen werden.

    Für Überflieger bietet sich die Gelegenheit eines Paragleitflugs in einer großartigen Bergkulisse. Mit staatlich geprüften Fluglehrern fliegt man als „Passagier“ entspannt mit und kann die Schönheit der Natur erleben und die Olympiaregion Seefeld von der Vogelperspektive erkunden.
    quelle:seefleld.com
  • Tourenvorschlag
    Mit Hausherr Ernst haben wir in unserem Hotel in Seefeld einen leidenschaftlichen Biker, der sein Wissen und wertvolle Insidertipps gerne an unsere Gäste weiter gibt.
    Liebend gerne ist Ihnen der Chef des Hauses bei der Planung Ihrer Motorradtour durch Tirol und über die Grenzen hinweg behilflich.

    Der Seefelder Sattel ist ein 1185 m ü. A. hoher Bergsattel und Gebirgspass in den Nördlichen Kalkalpen im österreichischen Bundesland Tirol. Über ihn führen als Hauptverkehrswege die Seefelder Straße (B 177) und die Mittenwaldbahn, auf dem Seefelder Plateau nördlich des Sattels liegt Seefeld in Tirol (1180 m). Die Region ist im Winter stark lawinengefährdet, daher kommt es häufig zu Sperrungen.

    Tourentipp Nr. 1:
    Hotel Olympia Seefeld – Kühtai – Brenner – Jaufen – Timmelsjoch – Ötztal – Seefeld in Tirol
    (Distanz ca. 350 km)
    Von Seefeld fährt man zu Beginn durch das ursprüngliche Sellraintal. Über die alte Brennerstraße geht’s dann auf den Brennerpass (1.370 m Seehöhe) und von da an durch die wilde Berglandschaft ins Eisacktal nach Sterzing in Richtung Jaufenpass. Die Abfahrt ins Passeiertal ist vorne breit und hinten schmal, die darauffolgende Auffahrt zum Timmelsjoch (2.474 m Seehöhe) ist steil und eng. Durch das Ötztal geht es wieder zurück Richtung Seefeld.
    Achtung: Das Timmelsjoch nur bis 20:00 Uhr passierbar und mitunter ist es sehr kalt!


    Tourentipp Nr. 2:
    Hotel Olympia Seefeld – Achensee – Walchensee – Mittenwald – Leutasch – Seefeld in Tirol
    (Distanz ca. 200 km)
    Die Tour beginnt mit der Fahrt von Seefeld nach Innsbruck, danach weiter zum Achensee und in Richtung Jachenau zum Walchensee. In dieser malerischen Region wurden zahlreiche Heimatfilme gedreht, auch der „Bulle von Tölz“ jagte dort seine Mörder. Warum die Kulisse so beliebt ist, werden Sie sehen, wenn Sie in Richtung Wallgau weiterfahren (Vorderrißstraße, Maut € 2,50). Über Mittenwald und Leutasch führt der Weg nach Seefeld zurück.


    Tourentipp Nr. 3:
    7 Pässe Fahrt
    (Distanz ca. 380 km)
    Von Seefeld geht es nach Ischgl und über die Silvretta Hochalpenstraße (Bieler Höhe, 2.032 m), danach durchs Montafon entlang der Bundesstraße nach Bludenz. Über Raggal führt die Fahrt ins Großwalsertal – dort über das Faschina Joch (1.484 m) nach Bezau. Der breite und immergrüne Vorderwald bietet herrliche Weitblicke. In Balderschwang gelangen Sie zum Riedbergpass (1.420 m) und damit in deutsches Staatsgebiet. Über Sonthofen geht es weiter zum Oberjoch mit seinen spektakulären Serpentinen von 240°. Im Tannheimertal (Österreich) vorbei am Haldensee und über den Gaichtpass ins Lechtal. Schließlich über das Hahntennjoch (1.884 m) nach Imst und nach Hause in unser Hotel in Seefeld.
Alles Anzeigen Anzeigen schließen



Direktbuchnung möglich


  •  Gäste Fotoeinsendungen

    Gäste Fotoeinsendungen

  •  Gäste Fotoeinsendungen

    Gäste Fotoeinsendungen

  •  Gäste Fotoeinsendungen

    Gäste Fotoeinsendungen

  •  Gäste Fotoeinsendungen

    Gäste Fotoeinsendungen


Direktsprung zu weiteren:
Motorrad Hotels in der Region
Seefeld in Tirol

► Hotel Olympia in Seefeld - 3 Sterne

Direktsprung zu weiteren:
motorradfahrerfreundlichen Hotels in Seefeld

► Hotel Olympia in Seefeld - 3 Sterne - 0km/Zentrum



Des Bikers persönlicher Hotelführer.
Ohne Registrieren!
Direkt Durchstarten.

Reservierungen und Anfragen werden bei uns direkt und provisionsfrei an unsere Partner- Hotels weitergeleitet.
mein-tourenhotel
Europaweit haben sich seit 2007 mehr als 1.500 Partnerbetriebe als motorradfahrerfreundlich in unserer tourenhotel Reise-Community akkreditiert. Jährlich stellen sich Euch in unserer Webseite über 800 aktive Betriebe vor und werben mit besonderen Leistungen für Motorradfahrer. Abstellplätze fürs Bike, tolle Tourenvorschlage und ein Trockenraum sind bei den meisten unserer Motorrad- Hotelbetriebe selbstverständlich.

Als Reiseveranstalter und akkreditierte Reisejournalisten besuchen wir viele unserer Hotelpartner persönlich auf unseren Motorradtouren. Natürlich veröffentlichen wir unsere Rezensionen und berichten Euch von unserem erlebten.


keep your rubber side down...
mein-tourenhotel by Karlheinz Hillesheim
mein-tourenhotel
PARTNERHAUS WERDEN
Wir suchen Gasthöfe, Pensionen und Hotels!

Bieten Sie eine tolle Lage und können tolle Tipps für Ausflüge in die Umgebung geben? Sind Sie vielleicht selbst begeisterter Biker? PERFEKT, schließen Sie sich uns doch an.


Sichern Sie sich mit Ihrem tourenhotel- Eintrag einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil gegenüber Ihren Mitbewerbern.



© mein-tourenhotel ist ein Dienst der redaktion-i-media / rimVERLAG

Stichwort: Motorrad Hotel Olympia in Seefeld in Seefeld, Motorradfahrerfreundliches Hotel Olympia in Seefeld in Seefeld, Motorradtour Übernachten im Hotel Olympia in Seefeld in Seefeld, Biker Hotel Olympia in Seefeld in Seefeld, Biker Hotel Hotel Olympia in Seefeld in Seefeld, Motorradhotel Hotel Olympia in Seefeld in Seefeld, Motorrad Tour übernachten im Hotel Olympia in Seefeld in Seefeld, Motorradtour Hotel in Seefeld in Tirol Motorradhotel in Motorradtour Hotel in Seefeld in Tirol, Motorradtour Hotel in Seefeld, Übernachten in Seefeld, Preiswert und günstog übernachten Motorradtour in Seefeld.
Motorradfahrerfreundliches Hotel Olympia in Seefeld in Seefeld in der Urlaubsregion Seefeld in Tirol