Motorradhotel in St. Anton am Arlberg

Motorradhotel KlassifizierungMotorradhotel KlassifizierungMotorradhotel Klassifizierung Motorrad- Hotel Sonnbichl in St. Anton am Arlberg


  •  Hotel Sonnbichl in St. Anton am Arlberg

    Hotel Sonnbichl in St. Anton am Arlberg

  •  Hotel Sonnbichl in St. Anton am Arlberg

    Hotel Sonnbichl in St. Anton am Arlberg

  •  Hotel Sonnbichl in St. Anton am Arlberg

    Hotel Sonnbichl in St. Anton am Arlberg

  •  Hotel Sonnbichl in St. Anton am Arlberg

    Hotel Sonnbichl in St. Anton am Arlberg

  •  Hotel Sonnbichl in St. Anton am Arlberg

    Hotel Sonnbichl in St. Anton am Arlberg

  •  Hotel Sonnbichl in St. Anton am Arlberg

    Hotel Sonnbichl in St. Anton am Arlberg

  •  Hotel Sonnbichl in St. Anton am Arlberg

    Hotel Sonnbichl in St. Anton am Arlberg

Hotel Sonnbichl

St. Jakober Dorfstrasse 11
6580 St. Anton am Arlberg

Dieser Hotelpartner ist im Augenblick nur über die QUICKIE Direktbuchung zu buchen.



Wie wäre es mit einem Quickie? Bist du schon unterwegs, dann sicher Dir schnell online eines der letzten begehrten Zimmer: Verfügbarkeit prüfen, Preis anzeigen lassen und direkt online buchen.

Ausstattung: 3 Sterne
13 Zimmer und 26 Betten

Einzelzimmer schon ab 44€
Doppel ab 68€ / Nacht

Zur Regionsübersicht: GoBack


KURZ UND KNACKIG:
13 Zimmer und 26 Betten, Hotelbar - Lift - Restaurant - Aufenthaltsraum - Terrasse - Nichtraucherzimmer - Dusche & WC - TV - Telefon - Radio - Wecker - Fön - Lift Halbpension




Unser motorradfahrerfreundliches Hotel Sonnbichl in St. Anton am Arlberg bietet Ihnen 13 Zimmer und 26 Betten. Einzelzimmer können Sie hier schon schon ab 44Euro die Nacht buchen. Unser Motorradhotel liegt in der Urlaubsregion Arlberg. Mehr als 18024 (PageViews) Motorradbegeisterte haben sich diesen Internetauftritt seit Beginn seiner tourenhotel Partnerschaft in angesehen.


Besonders Motorradfahrerfreundlich:

Trockenraum @ einen Hochdruckreiniger @ NATÜRLICH HABEN WIR VIELE EIGENE TOLLE TOURENVORSCHLÄGE FÜR EUCH


Wohin mit dem Motorrad?

Ein Unterstellplatz @ Stellplatz sind für Eure Bikes vorhanden.



Partnerhausbeschreibung:
Motorradfahrerfreundliches Hotel in St. Anton. Unser Hotel in St. Anton " Hotel Sonnbichl" liegt ruhig und nur wenige Minuten vom Ortszentrum St. Anton am Arlberg. Unser Vitalhotel bietet Ihnen durch seine Lage und seinen Service einen erstklassigen Ausgangspunkt für Ihre Motorradtouren ins Umland. Ein wahres Eldorado für Motorradfahrer und ausgedehnte Touren über Pässe und durch Täler.


  • ► Unverbindliche Reservierungsanfrage

    Dieser Hotelpartner ist im Augenblick nur über die QUICKIE Direktbuchung zu buchen.

  • Anfahrt

    Anfahrt - St. Anton

  • Region

    St. Anton am Arlberg als Ausganspunkt unzähliger Touren

    Durch seine Lage ist St. Anton am Arlberg optimaler Ausgangspunkt für Motorrad- und Cabriotouren.

    So bekannte Traumstraßen wie die Kaunertaler Gletscherstraße, die Silvretta Hochalpen Straße, das Timmelsjoch und das Hahntennjoch um nur einige zu nennen, sind von St. Anton aus schnell erreicht.

    Und auch Routen im benachbarten Ausland (Deutschland, Italien, Schweiz, Liechtenstein) sind von St. Anton am Arlberg aus leicht erreichbar.

    Wir haben einige Touren für Sie zusammengestellt.

  • Tourenvorschlag

    Tour über die Silvretta ins Montafon

    Von St. Anton aus entweder über die S16 (Schnellstraße) oder die alte Bundesstraße Richtung Landeck. Bei Pians (auf Wegweiser achten, Baustelle!!!) die S16 verlassen und vor der JET Tankstelle rechts auf die B188 Richtung Paznauntal einbiegen.
    Auf der B188 gehts dann über See, Kappl, Ischgl und Galtür bis zur Mautstelle der Silvretta Hochalpenstraße (Motorrad € 10,20, Auto € 10,90). Über die Silvretta Hochalpenstraße gehts dann ins Montafon und dort auf der B188 weiter Richtung Bludenz. In Bludenz dann entweder über die S16 oder die alte Bundesstraße Richtung Arlbergpass zurück nach St. Anton am Arlberg
    Streckenlänge: ca. 155 km

    Tour durch den Bregenzerwald
    von St. Anton aus über den Arlberg- und den Flexenpass nach Zürs - Lech - Warth. In Warth links auf die B200 abbiegen.
    Sie folgen dann der B200 bis Au (ca. 25 km). In Au gehts dann links auf die B193 Richtung Faschinajoch.
    Vom Faschinajoch aus gehts dann über Bludenz (S16) zurück nach St. Anton am Arlberg.
    Streckenlänge: ca. 130 km

    Diese Tour zu beschreiben ist etwas schwer da es vielen Stellen gibt an denen es sich lohnt von der geplanten Route abzuweichen.

    Also von St. Anton aus gehts einmal über die S16 Richtung Landeck. In Landeck gehts dann rechts auf die B315 in Richtung St. Moritz (CH). In Prutz angekommen ergibt sich die erste Möglichkeit von der geplanten Route abzuweichen, denn links gehts zur Kaunertertaler Gletscherstraße (mautpflichtig). Bleibt man auf der Route so gibt es gleich hinter Pfunds die nächste Möglichkeit den eingeschlagenen Weg zu verlassen.
    Denn es geht rechts Richtung Samnaun (Zollausschlussgebiet). Bleibt man auf der B315 gehts weiter Richtung Nauders und weiter über den Reschenpass nach Südtirol. Die nächsten Kilometer über die S40 und S38 in Richtung Meran sind zwar nicht so reizvoll aber leider die kürzeste Möglichkeit zu unserem nächsten Ziel zu gelangen.

    Bei Compaccio gehts nämlich links ins Schnalstal und diese Kurven sollte man sich nicht entgehen lassen.

    Wieder zurück aus dem Schnalstal auf der B38 sollte man dann einen prüfenden Blick auf die Uhr und sein Sitzfleisch machen. Habt ihr denn Versuchungen von der Route abzuweichen wiederstanden dann gehts jetzt weiter nach Meran und über das Timmelsjoch zurück nach Österreich. Ansonsten auf dem selben Weg zurück nach St. Anton am Arlberg.

    In Meran sollte man auf jeden Fall die Uferpromenade besuchen und sich unter vielen gleichgesinnten ein kühles Gelati geben. In Meran dann auf die S44 und über Rifiano, Saltusio, San Martino in Passiria, San Leonardo in Passiria, Moso und Belprato zum Timmelsjoch. Auf österreichischer Seite verlassen wir dann auf der B186 über Hochgurgl, Obergurgl, Sölden das Ötztal um dann auf der A12 - Inntalautobahn über Imst und Landeck nach St. Anton am Arlberg zurückzukehren.

    Streckenlänge ohne Abstecher: ca. 330 km
    Streckenlänge mit Abstecher: ca. 410 km


    Tour durchs Lechtal
    Von St. Anton aus über den Arlberg- und Flexenpass Richtung Zürs - Lech - Warth. In Warth nach rechts auf die B198 Richtung Steeg Abbiegen.
    Zwischen Häselgehr und Elmen geht es dann rechts auf das Hahntennjoch. Auf der Straße zum Hahntennjoch einfach den Wegweisern nach Imst folgen. Von Imst aus über Landeck zurück nach St. Anton am Arlberg.
    Streckenlänge: ca. 140 km

Alles Anzeigen Anzeigen schließen



Direktbuchnung möglich


  •  Gäste Fotoeinsendungen

    Gäste Fotoeinsendungen

  •  Gäste Fotoeinsendungen

    Gäste Fotoeinsendungen

  •  Gäste Fotoeinsendungen

    Gäste Fotoeinsendungen

  •  Gäste Fotoeinsendungen

    Gäste Fotoeinsendungen

Nutze unsere tourenhotel - Routenplanung für Deine Tourplanung


Direktsprung zu weiteren:
Motorrad Hotels in der Region
Arlberg

► Sporthotel Steffisalp - 4 Sterne
► Hotel Sonnbichl - 3 Sterne

Direktsprung zu weiteren:
motorradfahrerfreundlichen Hotels in St. Anton am Arlberg

► Hotel Sonnbichl - 3 Sterne - 0km/Zentrum



Des Bikers persönlicher Hotelführer.
Ohne Registrieren!
Direkt Durchstarten.

Reservierungen und Anfragen werden bei uns direkt und provisionsfrei an unsere Partner- Hotels weitergeleitet.

mein-tourenhotel
 STARTSEITE
 Alle Hotels

 Unser Team

 IMPESSUM
 AGB
 KONTAKT


Stats:
Hotel Sonnbichl
KDNR: lösch5190
L.Aktualisierung: 2014-08-05
A4505/Total18024/F35
mein-tourenhotel
Europaweit haben sich seit 2007 mehr als 1.500 Partnerbetriebe als motorradfahrerfreundlich in unserer tourenhotel Reise-Community akkreditiert. Jährlich stellen sich Euch in unserer Webseite über 800 aktive Betriebe vor und werben mit besonderen Leistungen für Motorradfahrer. Abstellplätze fürs Bike, tolle Tourenvorschlage und ein Trockenraum sind bei den meisten unserer Motorrad- Hotelbetriebe selbstverständlich.

Als Reiseveranstalter und akkreditierte Reisejournalisten besuchen wir viele unserer Hotelpartner persönlich auf unseren Motorradtouren. Natürlich veröffentlichen wir unsere Rezensionen und berichten Euch von unserem erlebten.


keep your rubber side down...
mein-tourenhotel by Karlheinz Hillesheim
mein-tourenhotel
PARTNERHAUS WERDEN
Wir suchen Gasthöfe, Pensionen und Hotels!

Bieten Sie eine tolle Lage und können tolle Tipps für Ausflüge in die Umgebung geben? Sind Sie vielleicht selbst begeisterter Biker? PERFEKT, schließen Sie sich uns doch an.


Sichern Sie sich mit Ihrem tourenhotel- Eintrag einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil gegenüber Ihren Mitbewerbern.



© mein-tourenhotel ist ein Dienst der redaktion-i-media / rimVERLAG

Stichwort: Motorrad Hotel Sonnbichl in St. Anton am Arlberg, Motorradfahrerfreundliches Hotel Sonnbichl in St. Anton am Arlberg, Motorradtour Übernachten im Hotel Sonnbichl in St. Anton am Arlberg, Biker Hotel Sonnbichl in St. Anton am Arlberg, Biker Hotel Hotel Sonnbichl in St. Anton am Arlberg, Motorradhotel Hotel Sonnbichl in St. Anton am Arlberg, Motorrad Tour übernachten im Hotel Sonnbichl in St. Anton am Arlberg, Motorradtour Hotel in Arlberg Motorradhotel in Motorradtour Hotel in Arlberg, Motorradtour Hotel in St. Anton am Arlberg, Übernachten in St. Anton am Arlberg, Preiswert und günstog übernachten Motorradtour in St. Anton am Arlberg.
Motorradfahrerfreundliches Hotel Sonnbichl in St. Anton am Arlberg in der Urlaubsregion Arlberg